Für Sie zum Abholen während des Lockdowns:

Das 1. Dezember-Menü

Vorspeise

Thunfisch | Mandarine | Schwarzwurzel | Ingwer | Bulgur

Hauptgang

Tafelspitz | Chicorée | Kürbis | Ssamjang | Mango

Dessert

68,00

Opalys weisse Schokolade | Boskoop-Apfel | Topinambur

Das Menü schmeckt natürlich auch ausgezeichnet mit dieser

Weinempfehlung

Rotwein

17.50

2015 Ch. L ´Arc – Saint- Pierre | Joseph Drouhin - Graves / Bordeaux

Weißwein 1

24.00

2018 Macon – Villages (Chardonnay) | Les Héritiers du Comte Lafon – Burgund

Weißwein 2

18.50

2017 Riesling Les Princes Abbe | Domaines Schlumberger – Alsace

Folgen Sie für jeden Gang unserer

Kochanleitung

Unser herzhaftes Kesselhaus-Brot 5-6 Minuten bei 220 Grad im Umluftofen backen.

Die Butter eine Stunde vor dem Servieren außerhalb des Kühlschranks temperieren.

Einen flachen Teller und alle Packungen mit der 1 benötigen Sie für die

Vorspeise

1. Auf dem vorbereiteten flachen Teller Schwarzwurzel und Bulgur anrichten

2. Anschließend den Thunfisch mit der Marinade auf Schwarzwurzel und Bulgur anrichten

3. Als nächstes frische Mandarinenstücke und Cremes (1b) punktuell dazu geben

4. Im Anschluss mit Kresse und gepufftem Bulgur verziehren

5. Zuletzt die Soße angießen (1c)

Hier sehen Sie Fotos zur Verdeutlichung:

Einen großen flachen Teller, einen Topf mit 3 Litern Wasser und alle Packungen mit der 2 benötigen Sie für unseren

Hauptgang

1. Wasser im Topf aufkochen lassen, Herd ausstellen und ziehen lassen (5min)

2. Geben Sie Chicorée-, Mango- und Kürbisstücke auf ein Backblech und erhitzen Sie diese 5 Minuten im Backofen bei 150 Grad Umluft

3. Lassen Sie den Tafelspitz sowie die Kürbis- und Samjangcreme (2a) im vorbereiteten Topf mit dem Wasser warm werden. Das Fleisch 10 Minuten und die Cremes 3 Minuten.
WICHTIG: Geben Sie alles verpackt in den Topf

4. Richten Sie nun Chicorée-, Kürbis- und Mangostücke an

5. Nun wird es Zeit, die Cremes dazu zu geben

6. Drapieren Sie den Tafelspitz mit der Soße auf dem Teller

7. Dekorieren Sie den Teller mit Tapiokachip und Shisokresse

Mein Tipp: Stellen Sie die Teller 2 Minuten vor Ende der Backzeit mit in den Ofen, so sind Sie beim Anrichten vorgewärmt.

Hier sehen Sie Fotos zur Verdeutlichung:

Einen tiefen Teller und alle Packungen mit der 3 benötigen Sie für das

Dessert

1. Richten Sie das weiße Schokoladenmousse auf dem bereitgestellten Teller an

2. Als nächstes geben Sie Apfel- und Topinamburstücke dazu

3. Verziehren Sie nun mit Apfel und Topinamburcreme (3a) Ihren Teller

4. Als vorletzten Schritt garnieren Sie mit Kresse, Topinamburchip und karamellisierter weißen Schokolade

5. Zum Abschluss Apfelsoße (3b) angießen

Hier sehen Sie Fotos zur Verdeutlichung:

Das ganze Team des Kesselhaus wünscht Ihnen gutes Gelingen und vor allem:

Viel Freude!